Damenmode Herrenmode Kindermode Damenschuhe Herrenschuhe Kinderschuhe Kleidung kaufen Pflege & Tipps Impressum
 
Sie sind hier: Startseite > Damenschuhe > High Heels

High Heels

Damenschuhe mit einem Absatz von 10cm und mehr werden als High Heels bezeichnet. Es ist dabei egal, ob es sich um Peeptoes, Sandaletten oder Stiefel handelt, die Bezeichnung High Heels wird generell für alle Schuhtypen verwendet, die über einen hohen Absatz verfügen. Dabei spielt es auch keine Rolle wie dieser Absatz geformt ist, ob es sich also um Bleistift-Absatz oder einen sehr breiten Absatz handelt.
Haben High Heels eine Plateausohle, werden sie häufig einfach als Plateauschuhe bezeichnet.
Ist der Absatz höher als 14cm, werden High Heels meist nach ihren individuellen Merkmalen bezeichnet, zum Beispiel als Balletheels oder Skyscraper.

In Kombination mit einem Kleid, aber auch zu Jeans oder einem Rock, sind High Heels einfach immer ein Hingucker.
Es gibt kaum Kleidungsstücke, die sich nicht mit diesen Schuhen kombinieren lassen. Immer wenn es elegant oder sexy sein soll, sind High Heels die richtige Wahl.

Sexy Gang durch High Heels

Durch das Tragen von Schuhen mit sehr hohen Absätzen verändert sich die gesamte Körperhaltung. Brust und Hintern werden betont, der ganze Körper gestreckt. Auch der Gang verändert sich und wird häufig als erotisch und sexy wahrgenommen. Doch dieser Gang will geübt sein. Ein sicherer Gang in Schuhen mit sehr hohem Absatz erfordert Übung. Die ersten Schritte wirken meist wackelig und unsicher. Besonders die ersten Gehversuche in High Heels sollten in der Nähe eines Geländers gewagt werden, um ein Umknicken zu vermeiden.

 

Schuhe online kaufen

    Sandaletten Sportschuhe

Stylingtipp

Vor allem kleinere Frauen können High Heels tragen. So wird die Figur optisch gestreckt und der ganze Körper wirkt straff und schlnaker.